Schönmacherei | Kosmetikinstitut

... für eine natürliche Schönheit.
 

Aquabrasion | Porentiefe Reinigung

Entdecken Sie wahre Schönheit durch die Aqua Balance Technologie


  • Reinigung und Erfrischung auf Wirkstoffbasis 
  • Verhornungen werden sanft gelöst, die Haut sieht sofort glatter und rosiger aus. 
  • Die obersten Hautschüppchen werden schonend abgetragen. 
  • Danach ist Ihre Haut sehr aufnahmefähig für Wirkstoffe

AQUABRASION: AQUAGLOW - Glow your Skin!

Entdecken Sie die innovative Aqua Balance Technology bei der Schönmacherei Ästhetik Institut in Gauting.

Wirkung

  • Die Haut erhält einen wunderbaren „Glow-Effekt“
  • Vitalisieren von sonnengeschädigter Haut
  • Pigmentverschiebungen können reduziert werden
  • Problematische Haut erhält Balance
  • Der Teint erhält ein vitales und jugendliches Aussehen
  • Die Haut zeigt mehr Elastizität & Spannkraft
  • Die Poren werden verfeinert
  • Die Haut wird optimal auf die Wirkstoffaufnahme durch die Oxygen Therapy vorbereitet.

 

Porentief gereinigt, entschlackt & entgiftet. 

Dieses intelligente Schönheitssystem ermöglicht eine frische, glatte und perfekt durchfeuchtete Haut.  

Termin buchen



Sie können bereits nach der 1. Behandlung einen Unterschied spüren und sehen!

Das Ergebnis kann maßgeblich durch die Kombination von apparativen Geräten, wie z.B. Mikrodermabrasion, Radiofrequenz, Sauerstoffapplikationen oder Needling sowie der richtigen Pflege zu Hause gesteigert werden.


Diamant-Mikrodermabrasion

Mikrodermabrasion Gauting Falten weg Gauting Peeling Gauting

Die kosmetische Diamant-Mikrodermabrasion ist ein modernes, effektives und mechanisches Hautpeeling mit Hilfe eines speziellen Vakuum-Druckluft Systems. Hierbei trägt ein Mikrodermabrasion Gerät mit speziellen Diamantschleifaufsätzen die oberste Hautschicht sanft ab. Abgestorbene Hautzellen und Hautschuppen werden effektiv und gründlich “eingesaugt”. Durch das Gerät entsteht ein reinigendes, sauberes und absolut keimfreies Vakuum. Das darunter liegende Hautgewebe bildet neue Hautzellen, Elastin und Kollagen. Beschädigtes Gewebe wird dadurch repariert. Die nachfolgende Grafik verdeutlicht dieses Prinzip: