Schönmacherei | Ästhetik Institut

... für eine natürliche Schönheit.
 

Wie funktioniert das Power Wimpernlifting?

Das Lifting lässt Ihre Wimpern länger & voluminöser wirken und verleiht Ihren Augen noch mehr Ausdrucksstärke! Das Power Wimpernlifting ist tierversuchsfrei & vegan
 

Können die Wimpern durch das Wimpernlifting brechen?

Nein! Die Lotionen sind sehr schonend. Das liegt unter anderem daran, dass bei der Entwicklung modernste Technologien zum Einsatz kamen und der PH-Wert so ausgewogen ist, dass das zarte Wimpernhaar nicht geschädigt wird.

Müssen die Wimpern nach einem Wimpernlifting speziell gepflegt werden?

Nicht unbedingt, denn in den Lotionen sind schon viele Pflegestoffe enthalten. Aber wir haben da einen Geheimtipp: Rizinusöl macht deine Wimpern (mit oder ohne Wimpernlifting) und Augenbrauen kräftig und wunderschön!

Können die Wimpern sofort nach dem Wimpernlifting gefärbt werden?

Ja, das ist sogar eine sehr gute Idee: Das Wimpernlifting hellt die Wimpern minimal auf. Wenn sie im Anschluss gefärbt werden, wird der Lifting-Effekt noch deutlicher. Das geht übrigens mit unserer Wimpernfarbe in nur zwei Minuten Einwirkzeit!

Pflegehinweise nach dem Wimpernlifting:

  • vermeiden Sie das Berühren bzw. Reiben der Augen unmittelbar nach der Behandlung
  • die Wimpern sollten bis zu 24 Stunden nach der Behandlung nicht mit Wasser in Berührung kommen
  • vermeiden Sie 2 Tage nach dem Wimpernlifting Schwimmen, Saunabesuche, starke und direkte Sonneneinstrahlung, Gesichtsdampfbäder, zu heißes Wasser beim Gesicht waschen, wasserfesten Mascara
  • Nach 48 Stunden können Sie Ihr Wimpernserum wieder wie gewohnt verwenden.   


Wie können Sie zu Hause Ihre Wimpern pflegen?

Wann sollte die Behandlung wiederholt werden?

Der Lifting-Effekt hält je nach Wimpernwachstum ca. 4-8 Wochen und kann jederzeit wiederholt werden, denn die Behandlungsmethode ist schonend und schadet den natürlichen Wimpern nicht. 

Experten Tipp: Um den Effekt noch zu verstärken empfehlen wir als Fresh-Up das Nachfärben sowie die Nachbehandlung mit dem Keratin Booster / Lash Booster der Wimpern 2 Wochen nach dem Wimpernlifting. Der Fresh-Up ist im Preis inkludiert.


Was ist der Unterschied zwischen Wimpernlifting und Wimpernzange?

Mit einer Wimpernzange tust du deinen Wimpern nichts Gutes. Sie werden mechanisch und unsanft in die gewünschte Form gepresst. Der Effekt hält nur kurz und deine Wimpern können dabei abbrechen. Das Wimpernlifting hingegen funktioniert so: Die Powerlift Lotion öffnet die Struktur der Wimpern schonend. Einmal in die gewünschte Form gebracht, wird die Struktur durch die Powerfix Lotion wieder geschlossen. 
Der Effekt hält je nach Wimpernwachstum 4-8 Wochen.


Das Power Wimpernlifting hat nur eine Woche gehalten?

Manche Wimpernhaare sind etwas widerspenstig. Da die Lotionen sehr schonend sind, kann es sein, dass das Haar nicht sofort den gewünschten Schwung annimmt. In diesem Fall kann das Wimpernlifting einfach wiederholt werden.


Die Wimpern sind nach der Behandlung gekreuzt oder gekringelt?

Dann haben sich die feinen Wimpernhaare auf dem Silikonpad übereinandergelegt und/oder die Lotion wurde zu weit oben aufgetragen. Aber keine Sorge – das Problem lässt sich schnell durch eine zweite Behandlung beheben.

Die Behandlung hat nicht funktioniert?

Das kommt sehr selten vor – aber es kann sein, dass die Wimpernstruktur durch die milden Lotionen nicht verändert werden kann. Oftmals reicht es aber, die Behandlung zu wiederholen.